Hardware und Software / -projekte


3Es existiert kein Unternehmen mehr, das nicht umfangreich durch den Einsatz von Hard und Software seine Dienst- und Warenleistungsangebote erbringt.

Problematisch kann der Einsatz werden, wenn dadurch z.B. mittelbar oder unmittelbar eine Kontrolle der Mitarbeiter erfolgen könnte oder aber auch eine starke Belastung oder sogar Überforderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter droht. Konflikte entstehen schon häufig bei der Auswahl der entsprechenden Hard- und Softwarekomponenten.

Aus einer anfänglichen Unsicherheit vieler Menschen beim Umgang mit den Systemen, erwächst häufig eine grundsätzliche Unzufriedenheit, die später sogar zu offenen oder auch, was viel schlimmer ist, unerkannten Konflikten führen kann.

Eskalieren kann dies immer dann, wenn durch den Einsatz der neuen Hard- und Software in Wirklichkeit keine Erleichterung, sondern eine sogar noch gestiegene Inanspruchnahme der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erzeugt wird.

Vielfach führen diese Bedenken bei der Einführung neuer Hard- und Software in Unternehmen zu Problemen, die, wenn sie nicht frühzeitig gelöst werden, sich zu echten Konflikten ausweiten können.

Sprechen Sie uns einfach an.



weitere Angebote:

Informationstechnologie / -projekte

mehr...

Telekommunikation / -projekte

mehr...

Wettbewerb / Werbung

mehr...

Urheber / Kreative

mehr...

Marken / Titel

mehr...

Patente / Design

mehr...

Arbeitnehmererfindungsrecht

mehr...

Datenschutzrecht / Datenschutzbeauftragter

mehr...

Daten- und IT-Sicherheit / -projekte

mehr...

Familienunternehmen / Unternehmensnachfolge

mehr...

Zusammenschlüsse von Unternehmen

mehr...

Mediation für Datenschutzbeauftragte

mehr...

Corporate Pledges

mehr...

Interne Co-Mediation

mehr...

Externe Co-Mediation

mehr...