Unsere Gebühren – oder die Frage: Was kosten wir eigentlich?


Urheber

Ein Mediationsverfahren ist in der Regel günstiger als gerichtliche Auseinandersetzungen. Zudem ist es gerade in den Bereichen IT und IP, und dort insbesondere bei Projekten die bereits in einem Konflikt stecken und damit meist stillstehen, meistens so, dass ein Mediationsverfahren viel schneller zu einer echten Verständigung führen kann.

Unabhängig davon, dass das Ziel eine für alle Konfliktparteien positive Vereinbarung und gerade eben kein für beide Parteien nachteiliger Vergleich (oder sogar ein Unterliegen und die Fortsetzung der Verfahren in weiteren Instanzen) ist, werden durch eine schnellere Einigung praktisch auch immer weitere erhebliche wirtschaftliche Ressourcen geschont und Projekte erfolgreich zu Ende gebracht. Ein Mediationsverfahren ist daher in sehr viel mehr Fällen sinnvoll, als dies zunächst für die Konfliktparteien vorstellbar erscheint.

Nicht zuletzt aufgrund unserer umfangreichen Erfahrungen, haben wir vollstes Verständnis dafür, dass Sie zunächst sicher wissen wollen und müssen, was unsere Unterstützung kosten wird. Wir sind auch in dieser Frage absolut offen und sehr gerne können Sie unsere Angebote jederzeit mit solchen von anderen Anbietern vergleichen.

Unser Stundensatz bei einer Mediation liegt bei 156,00 EUR pro Stunde (abgerechnet im 5-Minutentakt), Fahrtzeiten werden mit 96,00 EUR pro Stunde (abgerechnet im 5-Minutentakt) und die Fahrtkosten mit 65 Cent pro km Strecke berechnet. (alle Gebühren netto, zzgl. 19% USt.) So einfach und übersichtlich ist das.
Sie erhalten von uns zudem in jedem Fall immer zuerst ein Angebot, in dem die voraussichtliche Stundenzahl vereinbart sind. So haben Sie immer eine absolute Kontrolle und Sicherheit über die gesamten Verfahrenskosten.

Wenn man diese Stundensätze hochrechnet, sie dann mit den Kosten gerichtlicher Auseinandersetzungen vergleicht und schließlich noch mitberücksichtigt, dass die Stundensätze in der Regel noch einmal durch die Anzahl der am Konflikt beteiligten Parteien dividiert werden, erscheint es sehr leicht nachvollziehbar, warum immer mehr Unternehmen den Weg einer Mediation gehen.

Gerne führen wir eine Mediation auch bei Ihnen vor Ort oder einem solchen Ihrer Wahl durch. In diesen Fällen werden dann vorab feste Tagessätze mit Ihnen vereinbart, die sich jedoch auch wieder an den o.a. Grundsätzen zur Berechnung der Stundensätze und der Stundenanzahl orientieren. Hinzu kommen in diesen Fällen Fahrtkosten und, soweit erforderlich, Übernachtungskosten.

Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich einfach ein Angebot von uns erstellen. Sie können dieses dann ganz in Ruhe intern absprechen oder mit denen anderer Anbieter vergleichen. Die Erstellung eines Angebotes ist für Sie immer völlig unverbindlich und kostenlos und selbstverständlich werden alle Anfragen absolut vertraulich behandelt.

Sie sehen, es gibt praktisch keinen Grund nicht mit uns einfach einmal über Ihre bestehenden oder drohenden Konflikte zu sprechen.